Datenschutzerklärung

​Mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen möchte ich erläutern, welche Daten erhoben werden oder verarbeitet werden. Diese Erläuterungen gelten ausschließlich für das Internetangebot von Dominik Schirmer. Sie gilt nicht für Websites, auf die diese Website verlinkt. Sofern meine Website Links zu Seiten anderer Websites enthält, sind diese im Text als solche kenntlich gemacht. Bitte achte dann jeweils auf die auf der verlinkten Website gesondert aufgeführten Datenschutzhinweise. Auf diese habe ich keinen Einfluss.​ Personenbezogene Daten werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Personenbezogene Daten sind Angaben über deine persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, wie zum Beispiel Informationen zu deiner Identität wie der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Nur wenn du diese Daten aktiv an mich übermittelst, werden diese Daten auch gespeichert (Bsp. Kontaktformular). ​Ich nutze die personenbezogenen Daten nur ​zur Beantwortung deiner Anfragen. Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die entsprechende Korrespondenz verwendet.

Datenverarbeitung

​Deine bei Nutzung meines Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Cookies

​Sitzungs-Cookies/Session-Cookies​

Ich verwende in meinem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von dir eingesetzten Internet-Browser auf deinem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von dir, wie beispielsweise deine Browser- oder Standortdaten oder deine IP-Adresse, verarbeitet. Durch diese Verarbeitung wird der Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden. Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt mein berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität des Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

Beseitigungsmöglichkeit

​Du kannst die Installation der Cookies durch eine Einstellung deines Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenso kannst du bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von deinem Anbieter ab. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen musst du insoweit die Einstellung deines Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von deinem konkret genutzten Player ab. Bei Fragen benutz daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation deines Players oder wende dich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.